Der Eilandspolder

Mitten im Land van Leeghwater liegt der Eilandspolder. Diese Polder hat eine Dimension von 1950 Hectar und besteht aus 25 %  Wasser. Es ist gelegen zwischen den Dörfern Graft-De Rijp, Noordeinde, Grootschermer, Schermerhorn und Driehuizen.
Die nassen Ackerböden werden noch immer als Weiden und Heuwiesen genutzt und bilden ein einzigartiges Gebiet für Wasser- und Wiesenvögel. Der Eilandspolder und der Polder De Mijzen sind jetzt Naturschutzgebiete.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

Früher war dies eine Moorinsel, die zwischen großen Seen lag und „Schermereiland“ hieß. Andere kleine Inseln waren Markenbinnen, Oterleek, de Mijzen und de Matten. Die Bauern auf diesen nassen Böden hatte es nicht leicht. Die Bewohner des Schermereilands machten jedoch aus der Not eine Tugend. Sie lebten vom Fischfang und der kleinen Handelsfahrt. Außerdem machten sie sich einen Namen als Walfänger. In der Mitte des „Goldenen Zeitalters“ war De Rijp eines der wohlhabendsten Dörfer Nordhollands.

 

Schermereiland

Der Eilandspolder hat einen matschigen und nährstoffreichen Torfboden. Im Frühjahr finden Sie Wiesenvögel wie Uferschnepfen, Kiebitz und Austernfischer. Sie können auch seltene Sumpfvögel - Rohrdommel und Rutenkraut - am Schilfhalsband beobachten. Im Winter warten Pfeifenten und Krickenten auf den Eilandspolder für Ruhe und Essen. Im Frühling ist der Löffler ein gern gesehener Gast.

 

Das nasse Ackerland wird immer noch als Weide und Heuweide genutzt und bildet eine einzigartige Landschaft für diese Wasser- und Wiesenvögel.

 

"Staatsbosbeheer", "Landschap Noord-Holland" und eine Reihe von Bauern versuchen in diesem einzigartigen Naturschutzgebiet die bestmögliche Balance zu halten. Die Zahl der Pfeifenten und Löffler (1% der Weltbevölkerung) hat dafür gesorgt, dass ein Teil des Eilandspolders unter die Europäische Vogelschutzrichtlinie fällt.

 

Entdecken Sie das Naturschutzgebiet Eilandspolder beim Wandern, Radfahren, Skaten, Segeln oder - im Winter - beim Skaten. Mehrere Routen wurden angelegt, die Sie an den schönsten Plätzen vorbeiführen.

 

Das Fremdenverkehrsamt ist in der Waage im Rathaus (de Waag):

 

De Waag
Kleine Dam 1
1483 BJ De Rijp

 

Telefoon: 0299-671979
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Im Winter sind wir nur erreichbar durch e-mail.

Öffnungszeiten 2019:

Der erster Tag wird sein Karfreitag den 19. April und anschliessend zum Osternferien.

 

Im April, Mai, Juni, und September:

Montag bis Donnerstag von 12.00 - 15.00 Uhr

Freitag bis Sonntag von 11.00 - 17.00 Uhr

 

Im Juli und August: 

Montags bis Sonntag  von 11.00 - 17.00 Uhr

 

Im Oktober:

Nur am Sonntag 8.en geöffnet von 12.00 - 15.00 Uhr

 

Extra geöffnet im Oktober:

ab Samstag 13.en bis Sonntag 28.en von 12.00 - 15.00 Uhr

 

Geschlossen ab Montag 9.  September bis Montag 16. September 2019 (Festwoche in de Rijp).

Metropool AmsterdamNationaal Landschap Laag Holland Museummolen Schermer Hart van Noord-Holland

Partnerprogramma

Partners van VVV De Rijp hebben een streepje voor. Er zijn 3 programma's: GOUD - ZILVER - BRONS. Ook VVV-partner worden? Lees dan verder...>>>

 

Word VVV-partner

VVV APP

Raadpleeg actuele vrijetijdsinformatie via de mobiele telefoon via de gratis VVV-app.

De app is volledig geo-codeerd, dus één keer de VVV-app downloaden en u hebt uit & thuis altijd de meest actuele vrijetijdsinformatie bij de hand.

 

Download VVV-app voor iPhones

Download VVV-app voor Androids

 

Contact

De Waag
Kleine Dam 1
1483 BJ De Rijp


Telefoon: 0299-671979
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

N.B. In het winterseizoen zijn wij alleen via e-mail te bereiken.